Was ist ein Schwerttanz?

Als Schwerttanz (Ram Dab) bezeichnet man eine Reihe von rituellen Tänzen die mit Schwertern ausgeführt werden.

Hintergrund

Der Tanz mit dem Schwert gehört zum überlieferten Kulturerbe der Schwertkämpfer und wird auf Wunsch an DAB Praktiker der höheren Lernstufen vermittelt. Notwendige Vorraussetzungen sind Kenntnisse des DAB und des Saiyasart.

Beispiel 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beispiel 2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beispiel 3

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Empfohlene Glossareinträge

Empfohlene Blogbeiträge

Die wahre geschichte des krabi krabong

Die wahre Geschichte des Krabi Krabong

,
In jüngster Zeit wurde vielen Menschen erzählt, dass das Krabi Krabong eine alte Kriegskampfkunst sei. In diesem Beitrag gehen wir dieser Behauptung auf den Grund.
Koenig naresuan fluch geschichte thai schwert kampf ritual FEATURED

Der Fluch des König Naresuan

In diesem Blogbeitrag berichten wir von einem geheimen Schwertkämpfer-Ritual und einem uralten Fluch. Dem Fluch des König Naresuan.
Pahuyuth kampfkunst kampfsport lehrvideo video 1984 techniken fuer anfaenger online muai muay thai boran berlin 1984 FEATURED

Lehrvideo von 1984 (Techniken für Anfänger)

, , , , , , ,
In diesem bislang unveröffentlichten Lehrfilm von 1984 zeigt ein Lehrer die ersten 15 von insgesamt 45 Grundtechniken des Pahuyuth.