Was ist mein?

Als „mein“ bezeichnet man im Saiyasart ein assoziiertes Ich.

Hintergrund

Die Definition des mein kann sich sowohl auf die Ebene des Daseins (z.B. „mein Haus“, „mein Auto“, „mein Boot“, „mein Kind“) als auch auf die Ebene des Nichtdaseins (z.B. „meine Persönlichkeit“) beziehen. Ebenso wie das „ich“ handelt es sich beim „mein“ um einen vorübergehenden Fokus.

Empfohlene Blogbeiträge

2013 Saiyasart einfuehrung in das wahrheitswissen FEATURED

Saiyasart – Einfuehrung in das Wahrheitswissen (2013)

Auf dieser Seite teilen wir eine Aufzeichnung der Informationsveranstaltung zum Saiyasart, die 2013 in Berlin stattfand.