Was ist eine Magische Versteinerung?

Als Magische Versteinerung (Kood) bezeichnet man im Saiyasart eine Magische Energie, die eine Versteinerung bzw. Verknöcherung von Organismen bewirkt.

Magische Versteinerungen sind Versteinerungsphänomene von Bioorganismen, bzw. organischen Wesenheiten, die sich in außergewöhnlichen oder magischen Zuständen befinden. Zum Beispiel ein versteinerter Baum, Obstkern, Eier etc.

Ähnliche Blogbeiträge

Guide Geister geisterwesen der thailaendischen Folklore featuredBy Xavier Romero-Frias - Own work based on ผี (Thai ghosts), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20645495

Zum Glossarium

➔ Glossar

Begriff suchen