Was ist eine geschaffene Information?

Als geschaffene Information, bezeichnet man im Saiyasart eine Information, die durch das willentliche Zusammensetzen und die Umgestaltung von existentiellen Informationen erschaffen wird.

Hintergrund

Die Erschaffung einer solchen Information erfolgt mittels zuvor wahrgenommener existentieller Informationen, die entweder eine wahrnehmbare Veränderung bewirken (Betrachten) oder bei der man selbst als Bestandteil der Veränderung fungiert (Betroffen).

Geschaffene Informationen unterscheidet man in zwei Arten:

  1. Eine geschaffene Information, die eine eigene Dynamik zur Fortentwicklung aufweist und von uns als Lebewesen definiert wird.
  2. Eine geschaffene Information, die keine eigene Fortentwicklung aufweist und von uns als Objekt definiert wird.

Empfohlene Blogbeiträge

Pahuyuth Wan wai kru khru lehrer gedenktag 23 juni FEATURED

Wan Wai Kru – Der Lehrergedenktag

,
Jedes Jahr, am 23. Juni, begehen Pahuyuth Freikämpfer den sogenannten Lehrergedenktag (Wan Wai Kru). In diesem Beitrag erklären wir ...
Saiyasart der rikschamann 2022

Der Rikschamann

Eine Saiyasart-Kurzgeschichte über Hoffnungen, Wünsche und den eigentlichen Sinn des Daseins.