was ist geschaffene information

Als geschaffene Information, bezeichnet man im Saiyasart eine Information, die durch das willentliche Zusammensetzen und die Umgestaltung von existentiellen Informationen erschaffen wird.

Die Erschaffung einer solchen Information erfolgt mittels zuvor wahrgenommener existentieller Informationen, die entweder eine wahrnehmbare Veränderung bewirken (Betrachten) oder bei der man selbst als Bestandteil der Veränderung fungiert (Betroffen).

Geschaffene Informationen unterscheidet man in zwei Arten:

  1. Eine geschaffene Information, die eine eigene Dynamik zur Fortentwicklung aufweist und von uns als Lebewesen definiert wird.
  2. Eine geschaffene Information, die keine eigene Fortentwicklung aufweist und von uns als Objekt definiert wird.