Was ist eine Fallende Flugbahn?

Als Fallende Flugbahn (Tauw Godd) oder kurz „fallend“ bezeichnet man im Pahuyuth eine Technikausführung, bei der das Ziel in einer Abwärtsbewegung getroffen wird. Dabei ist es unerheblich ob es sich um einen Schlag oder einen Stoß handelt.

Hintergrund

Als fallend werden nur die körpereigenen Waffen Fuß, Ellenbogen und Knie eingeteilt. Zum Beispiel:

Faust-Techniken werden wiederum in Gerade, Kurve und Gemischt eingeteilt.

Empfohlene Blogbeiträge

Pahuyuth Kaempfereid kaempfer eid ritual tradition philosophie verzeihen FEATURED

Der Kämpfereid

Der Kämpfereid ist ein nichtreligiöses Ritual am Ende des Anfängertrainings abgehalten wird und einen tiefen Einblick in die ethischen und philosophischen ...
Pahuyuth herkunft abstammung geschichte ursprung niemand hat uns ausgebildet FEATURED

NIEMAND hat uns ausgebildet

Das Vorhandensein möglichst langen Lehrlinie ist für viele asiatische Kampfkünste sehr wichtig. Im Pahuyuth sind wir stolz darauf, dass wir diese Dinge nicht brauchen.
Pahuyuth thai tv reportage ueber das muay muai thai studio in berlin 1981 kanal 10

TV-Bericht über das Muai-Thai Studio (1981)

,
Auf dieser Seite teilen wir einen TV-Bericht und Reportage des thailändischen Staatsfernsehens (Kanal 10) über das Muai-Thai Studio aus dem Jahr 1981.