Was ist eine Existenzkoordinate?

Als Existenzkoordinate bezeichnet man im Saiyasart die geeigneten Rahmenbedingungen oder Voraussetzungen für das Erlebnis, das zur Beantwortung der Konfliktfrage führt (siehe Existenzkonflikt).

Hintergrund

Als Existenzkoordinate bezeichnet man im Saiyasart die geeigneten Rahmenbedingungen oder Voraussetzungen für das Erlebnis, das zur Beantwortung der Konfliktfrage führt.

Zu den notwendigen Rahmenbedingungen gehören

  • Überleben: Hier zählt geeignete Nahrung Unterkunft und gesellschaftliche Integration dazu, die rein äußerlich eine Existenz des Erlebenden möglich machen.
  • Leben: Hier zählt alles dazu was das Leben ermöglicht um das eigene innere Dasein ,so wie die Interpretation davon, zum Ausdruck zu bringen.
  • Fortpflanzung: Hier ist die reine Erhaltung der eigenen Art gemeint. Alles andere was sich speziell mit diesem Thema überschneidet oder daraus hervorgeht, hat nach dem Saiyasartwissen hier keinen Stellenwert.

Empfohlene Blogbeiträge

Saiyasart der rikschamann 2022

Der Rikschamann

Eine Saiyasart-Kurzgeschichte über Hoffnungen, Wünsche und den eigentlichen Sinn des Daseins.
Guide Geister geisterwesen der thailaendischen Folklore featuredBy Xavier Romero-Frias - Own work based on ผี (Thai ghosts), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20645495

Guide: Geisterwesen der thailändischen Folklore

Der Glaube an Geister und Geistwesen ist in der thailändischen Kultur weit verbreitet. In diesem Blogbeitrag stellen wir einige der bekanntesten Geister vor.