Was ist ein Blaugurt?

Als Blaugurt bezeichnet man eine Graduierung im Pahuyuth. Blaugurte werden von angehenden Lehrern getragen.

Ursprung der blauen Farbe

Die Farbe blau wird oft mit herrschaftlicher Obrigkeit und Adel gleichgesetzt. Dahinter steht jedoch weniger die Auszeichnung einer vermeintlich höher gestellten Person (im Pahuyuth sind alle Menschen grundsätzlich gleich), sondern viel mehr der Hinweis an den Träger eines solchen Gurtes, sich mit seinem Status und der daraus folgenden Verantwortung als Kämpfer und als Mensch auseinanderzusetzen, um seine persönliche Selbstfindungund Erkenntnis voranzutreiben.

Blaugurte sind in ihrer jeweiligen Disziplin vollendete Kämpfer, die somit keinen Schülerstatus mehr innehaben, jedoch auch noch keine Lehrer sind.

Empfohlene Glossareinträge

Empfohlene Blogbeiträge

Pahuyuth muai thai studio berlin zeitdokument koeniglich thailaendische botschaft abteilung fuer erziehungsfragen 1980 featured 2022

Zeitdokument – Schreiben der Königlich Thailändischen Botschaft vom 18.08.1980

Auf dieser Seite teilen wir ein Dokument aus den Achtziger Jahren, in dem die Abteilung für Erziehungsfragen der Königlich Thailändischen Botschaft
Pahuyuth Wan wai kru khru lehrer gedenktag 23 juni FEATURED

Wan Wai Kru – Der Lehrergedenktag

,
Jedes Jahr, am 23. Juni, begehen Pahuyuth Freikämpfer den sogenannten Lehrergedenktag (Wan Wai Kru). In diesem Beitrag erklären wir ...
Pahuyuth wai kru khru lehrer begruessung ritual lugsidt FEATURED

Wai Kru / Wai Khru – die traditionelle Lehrerbegrüßung

Der „Wai Kru“ bzw. die „Lehrerbegrüßung“ ist ein Ritual mit dem Schüler ihren Dank gegenüber Lehrern ausdrücken. Anders als in der thailändischen Kultur ..