Was ist die Anwendungsstufe?

Als Anwendungsstufe, Schwarzgurtstufe bezeichnet man die dritte von insgesamt drei Schülergraduierungen (siehe Lernstufe) des Pahuyuth. Angehörige der Anwendungsstufe tragen einen Schwarzgurt.

Hintergrund

In früheren Zeiten galten die Träger des schwarzen Gurtes als Vollstrecker und besonders ausgebildete Kämpfer (Spezialeinheiten). Im philosophischen Wesenskern ist mit dieser Farbe jedoch vor allem der eigene Schatten gemeint aus dem die Schüler der höheren Stufe hinaustreten mögen. Sie tun dies, indem sie ihren persönlichen Kampfstil entwickeln und sich sowohl körperlich als auch mental von der Kampfmethodik des Pahuyuth lösen.

Pahuyuth gurtstufen qualifikation lernweg

Lehrinhalte der Anwendungsstufe

Die Anwendungsstufe (Schwarzgurt) ist die letzte der drei Pahuyuth Schülerstufen. Sie wird unter anderem auch als Stufe der Selbstbeherrschung oder als Autodynamikstufe bezeichnet (siehe Modell der Autodynamik). Ihre Lehrinhalte befassen sich im Wesentlichen mit der Entwicklung der körpereigenen Autodynamikfunktionen und der Auseinandersetzung mit dem eigenen Kämpferdasein.

Die technische Qualifikation und die Trägerwürdigkeit in der Schwarzgurt-Stufe entstehen in der Regel durch selbstkritische Praxis und experimentelle Lehrtätigkeiten. Hier bildet sich der eigene Kampfstil bis zur Vollendung aus, indem Techniken spezialisiert, Taktiken vervollkomnet und kampfgestalterische Fähigkeiten erschlossen werden.

Empfohlene Blogbeiträge

Pahuyuth thai tv reportage ueber das muay muai thai studio in berlin 1981 kanal 10

TV-Bericht über das Muai-Thai Studio (1981)

,
Auf dieser Seite teilen wir einen TV-Bericht und Reportage des thailändischen Staatsfernsehens (Kanal 10) über das Muai-Thai Studio aus dem Jahr 1981.
Pahuyuth loi loy krathong vorfuehrungen demonstrations niederlande netherlands 1980s FEATURED

Loi Krathong Vorführungen (Achtziger Jahre)

, , , ,
Auf dieser Seite teilen wir einige Vorführungen, die im Rahmen eines Loi Krathong Festivals während der 1980er Jahre in den Niederlanden gezeigt wurden.
Pahuyuth Stunts 2004 remastered in memoriam Website

Pahuyuth Stunts Tribute (2004, remastered, in memoriam)

Dieser remasterte Stuntclip aus dem Jahr 2004 ist eine Würdigung zweier Freikämpfer, die mittlerweile nicht mehr unter uns weilen.