Was ist die Anwendungsstufe?

Als Anwendungsstufe, Schwarzgurtstufe bezeichnet man die dritte von insgesamt drei Schülergraduierungen (siehe Lernstufe) des Pahuyuth. Angehörige der Anwendungsstufe tragen einen Schwarzgurt.

Hintergrund

In früheren Zeiten galten die Träger des schwarzen Gurtes als Vollstrecker und besonders ausgebildete Kämpfer (Spezialeinheiten). Im philosophischen Wesenskern ist mit dieser Farbe jedoch vor allem der eigene Schatten gemeint aus dem die Schüler der höheren Stufe hinaustreten mögen. Sie tun dies, indem sie ihren persönlichen Kampfstil entwickeln und sich sowohl körperlich als auch mental von der Kampfmethodik des Pahuyuth lösen.

Pahuyuth gurtstufen qualifikation lernweg

Lehrinhalte der Anwendungsstufe

Die Anwendungsstufe (Schwarzgurt) ist die letzte der drei Pahuyuth Schülerstufen. Sie wird unter anderem auch als Stufe der Selbstbeherrschung oder als Autodynamikstufe bezeichnet (siehe Modell der Autodynamik). Ihre Lehrinhalte befassen sich im Wesentlichen mit der Entwicklung der körpereigenen Autodynamikfunktionen und der Auseinandersetzung mit dem eigenen Kämpferdasein.

Die technische Qualifikation und die Trägerwürdigkeit in der Schwarzgurt-Stufe entstehen in der Regel durch selbstkritische Praxis und experimentelle Lehrtätigkeiten. Hier bildet sich der eigene Kampfstil bis zur Vollendung aus, indem Techniken spezialisiert, Taktiken vervollkomnet und kampfgestalterische Fähigkeiten erschlossen werden.

Empfohlene Blogbeiträge

Pahuyuth kampfkunst kampfsport lehrvideo video 1984 techniken fuer anfaenger online muai muay thai boran berlin 1984 FEATURED

Lehrvideo von 1984 (Techniken für Anfänger)

, , , , , , ,
In diesem bislang unveröffentlichten Lehrfilm von 1984 zeigt ein Lehrer die ersten 15 von insgesamt 45 Grundtechniken des Pahuyuth.
Pahuyuth muai thai studio berlin zeitdokument koeniglich thailaendische botschaft abteilung fuer erziehungsfragen 1980 featured 2022

Zeitdokument – Schreiben der Königlich Thailändischen Botschaft vom 18.08.1980

Auf dieser Seite teilen wir ein Dokument aus den Achtziger Jahren, in dem die Abteilung für Erziehungsfragen der Königlich Thailändischen Botschaft
Biaamouu Muay Thai Boran Short Film 2004 remastered

Biaamouu! – Muay Thai Boran Kurzfilm (2004)

,
Auf dieser Seite teilen wir einen Martial-Arts-Kurzfilm aus dem Jahr 2004 - zu Ehren und in Gedenken an einen Freund und Freikämpfer.